Abheftmechanik

Zur platzsparenden Umlagerung von Ordnerinhalten werden Abheftmechaniken verwendet. Durch die Umlagerung beispielsweise eines Aktenordners kann so ca. ein Drittel des bisherigen Volumens eingespart werden. Die von Klug-Conservation entwickelten Abheftmechaniken aus reinem Polyamid bieten neben der platzsparenden Archivierung auch die Möglichkeit die gebündelten Akten, ohne Herausnahme einzelner Blätter aus dem Verbund, zu lesen oder zu kopieren.
Abheftmechanik
Abheftmechanik aus Polyamid zur Verwendung in Mappen (z. B. Mappen mit Mechanik) und gelochten Aktendeckeln. Hergestellt aus reinem Polyamid, hellgrau, frei von Weichmachern, sehr hohe Reißfestigkeit, alterungsbeständig. Durch abgerundete Köpfe leichtes Einführen der Mechanik in das Blattgut. Das Blättern im gehefteten Stapel ist möglich.
» zum Produkt
PDF dieser Seite erstellen