Mappen mit Klappen

Mappen mit Klappen, aufgrund ihrer Herkunft aus dem juristischen Umfeld auch Jurismappen genannt, sind weit verbreitet und eine preiswerte Möglichkeit, Objekte schonend und in sinnvollen Einheiten sammeln zu können. Jurismappen mit Mehrfachrillungen können zur Aufbewahrung unterschiedlich großer Einheiten bei gleicher Grundfläche gut gestapelt oder in Archivboxen verwahrt werden.
Jurismappen
Mappen mit Klappen «Jurismappen» werden aus einem Stück mit Mehrfachrillungen an den Klappen und am Rücken hergestellt. Aufdruck möglich. Das Durchbiegen und die damit verbundenen Beschädigungen von Originalen können durch das Einlegen oder Einkleben von Einlegeboden verhindert werden.
» zum Produkt
PDF dieser Seite erstellen