Klebstoffe

Neben den historischen Klebstoffen aus tierischen (Eiweiß, Milch, Wachs, usw.) und pflanzlichen (Stärke, Harz, usw.) Rohstoffen werden seit Mitte des letzten Jahrhunderts auch synthetische Klebstoffe verwandt. KLUG-CONSERVATION bietet nur konservatorisch unbedenkliche Klebstoffe an.
Dispersionsklebstoffe
Dispersionsklebstoffe auf wässriger Basis. Weichmacherfrei und pH-neutral. Für Buchbinde- und Kaschierarbeiten zur Verarbeitung von Hand und mit der Maschine geeignet. Speziell für die Langzeit- und Fotoarchivierung entwickelt.
» zum Produkt
Tylose MH300
Konservatorisch unbedenklicher Klebstoff für die Aktenaufbereitung, Bildmontage und andere Anwendungen. Ein unter konservatorischen Gesichtspunkten unbedenklicher, reversibler Klebstoff ist das Zellulosederivat Tylose MH300 (Methylhydroxyethylzellulose). Dieses Biopolymer wird üblicherweise in der Papierrestaurierung eingesetzt.
» zum Produkt
PDF dieser Seite erstellen