Umschläge und Hüllen

Hüllen in U-Form: – aus transparentem Papier

Hüllen in U-Form: – aus transparentem Papier

Fotoarchivhüllen aus ungepuffertem, transparentem Archivpapier für die Archivierung von Abzügen, Negativen und Glasplatten. Die Öffnung befindet sich an der breiten Seite. Andere Formate auf Anfrage.

» mehr

Hüllen in U-Form: – aus opakem Papier

Hüllen in U-Form: – aus opakem Papier

Fotoarchivhüllen in hochwertiger Ausführung mit Außenklebung für die Archivierung von Abzügen, Negativen, Mikrofiche und Glasplatten. Hergestellt aus alterungsbeständigem Fotoarchivpapier, mit oder ohne Puffer, in Weiß oder Naturweiß, Hüllenöffnung jeweils an der langen Seite. Durch die Außenklebung entstehen glatte Innenflächen.

» mehr

Hüllen mit Lochrand: – aus transparentem Papier

Hüllen mit Lochrand: – aus transparentem Papier

Hüllen mit verstärktem Lochrand und Vierfach-DIN-Abheftlochung, aus ungepuffertem, transparentem Archivpapier. Lieferbar für Kleinbild- und 6 x 6 cm – Negativstreifen (Taschenöffnung seitlich) und für Formate DIN A4, DIN A6 sowie gängige Fotoformate (Taschenöffnung oben). Andere Formate auf Anfrage. Das Papier und der Klebstoff haben den Photographic Activity Test (PAT) nach ISO 18916 bestanden.

» mehr

Umschläge mit Nachfalz: Umschläge mit Nachfalz

Umschläge mit Nachfalz: Umschläge mit Nachfalz

Umschläge aus ungepuffertem, opakem Fotoarchivpapier 120 g/m² oder gepuffertem, altweißem Museumspapier 120 g/m², mit einem 10 mm höheren Nachfalz zur Beschriftung, für die Archivierung von Abzügen, Negativen und Glasplatten. Die Umschläge sind an drei Seiten offen.

» mehr

Hüllen mit Lochrand: aus Polyester

Hüllen mit Lochrand: aus Polyester

Transparente SECOL Hüllen aus AS-Polyester oder P1-Polyester mit 0,075 mm Dicke (75µ), Lochrand mit Standard Vierfachlochung. Photographic Activity Test (PAT) nach ISO 18916 bestanden.

» mehr

PDF dieser Seite erstellen