Opak Umschläge mit Nachfalz

Umschläge aus ungepuffertem Fotoarchivpapier, mit einem 10 mm höheren Nachfalz zur Beschriftung, für die Archivierung von Abzügen, Negativen und Glasplatten. Die Umschläge sind an drei Seiten offen. Andere Formate auf Anfrage. Das Papier hat den Photographic Activity Test (PAT) nach ISO 18916 bestanden.